Ernst Fischer

Erlebnisse mit Ländern, Mitmenschen und Freunden wiedergeben

Wichtige Grundlagen Ihres Erfolges

| Keine Kommentare

Wollen Sie ehrlich das Leben leben von dem Sie träumen?

Dann müssen Sie aufhören Ausreden zu erfinden!  –  Sie müssen die volle Verantwortung für Ihr Leben übernehmen. Das bedeutet für Sie, Ausflüchte sind tabu. Alle scheinbaren Gründe weshalb Sie etwas nicht tun können, all das gehört der Vergangenheit an wenn Sie Erfolg haben wollen!

Sie müssen sich für immer von negativer Einstellung und Verhaltensmustern verabschieden. Machen Sie sich die positive Einstellung zu Ihrer Lebenseinstellung. Nur so haben Sie die Macht, die Umstände, Situationen und Dinge zu verändern um dadurch gewünschte Resultate und Ergebnisse zu erzielen.

Entscheiden Sie sich absolut bewusst, von diesem Augenblick an so zu handeln, dass Sie die volle Verantwortung dafür übernehmen was in Ihrem Leben geschieht oder eben nicht geschieht. Sollte etwas nicht so verlaufen wie Sie es geplant oder sich vorgestellt haben, müssen sie sich die Frage stellen, was muss ich ändern, dass ich in Zukunft das erreiche was ich will. Handeln Sie dann dem entsprechend.

Beenden Sie konsequent das erfinden von weiteren Ausreden. Schieben Sie die Schuld für all das was nicht so ist wie Sie es gerne hätten nicht auf äussere Umstände, auf unvorhersehbare Ereignisse oder irgendwelche Personen. Es sind alles nur lapidare Ausreden, mehr nicht! – Ändern Sie Ihre innere Einstellung! – Seien Sie sich klar bewusst, dass Sie sind die einzige Person sind welche Sie jemals verändern können!

Zitat von Jim Rohn: “Sie müssen die Verantwortung für Ihre Person übernehmen. Sie können die Umstände nicht ändern, ebenso wenig wie die Jahreszeiten oder den Wind”!

Die meisten Menschen unseres Kulturkreises haben sich angewöhnt äussere Umstände oder andere Personen dafür verantwortlich zu machen, wenn ihnen in ihrem Leben etwas nicht gelingt oder nicht gefällt. Die Schuld schiebt man auf die Eltern, die Lehrer, den Lebenspartner die Kollegen, den Arbeitgeber, Verbände oder sogar auf das Wetter – Hauptsache es gibt einen Sündenbock!

In Wirklichkeit gibt es nur den einen Menschen der für Ihre Lebensqualität verantwortlich ist – Sie selber!

Aus diesem Grunde übernehmen Sie ab sofort die volle Verantwortung für Ihr Leben. Dann haben Sie den den grossen, durchschlagenden Erfolg den Sie sich so sehr wünschen.

Treffen Sie wichtige Entscheidungen zielgerichtet und schnell.Auf Ihrem Weg zur Umsetzung der anspruchsvollen materiellen und ideellen Ziele werden Sie immer wieder Situationen erleben, in denen Sie kurz entschlossen eine Entscheidung treffen müssen. Nicht erst morgen nicht in einer Woche, nich in einem Monat – nein, sondern jetzt und sofort.

Werden Sie aktiv, schieben Sie Entscheidungen nicht weiter vor sich her!

Viele Mitmenschen in Ihrer beruflichen wie privaten Umgebung – Sie selbst wahrscheinlich mit eingeschlossen – versuchen jedoch häufig, solche klare Entschlüsse zu vermeiden. Sie hoffen darauf, dass andere die notwendige Entscheidung für sie treffen, sie warten zögerlich ab, bis durch äußere Einflüsse ein bestimmter Tatbestand, ein bestimmtes Resultat geschaffen wurde. – Ganz einfach: Sie agieren nicht offensiv – sondern verhalten sich passiv! Hinterher ist dann das Jammern über die nun leider eingetretenen misslichen Umstände groß. Damit versucht Sie allerdings bloß, die eigene Entscheidungsschwäche zu verbergen, um sich nicht ehrlich eingestehen zu müssen, dass Sie einfach keinen Mut und zudem unentschlossen waren.

Eine andere sehr bequeme und deshalb schnell gewählte Methode besteht darin, faule Kompromisse zu schließen. Gegen eine sinnvolle Verständigung, gegen einen fairen Ausgleich der beiderseitigeInteressen wird kein kluger Mensch etwas einzuwenden haben.

Aber eben: Einen Kompromiss nur um des lieben Friedens willen herbeizuführen, wird Sie keinen Millimeter weiter bringen. Wenn Sie in Ihrem Leben wirklich etwas klar, entscheidend und eindeutig ändern wollen, müssen Sie bei bestimmten Konstellationen, wenn nötig, klipp und klar Nein sagen. Sie ziehen dann eine klare Trennlinie – nach dem Motto: Bis hierher und nicht weiter!

Machen Sie sich klar: Es gibt eine Grenze für Ihrer Kompromissbereitschaft, die Sie auf keinen Fall überschreiten dürfen. Denn dafür werden Sie früher oder später büßen müssen. Sie ärgern sich dann über Ihre Entscheidungsschwäche und trauern der Möglichkeit nach, klare und eindeutige Verhältnisse geschaffen zu haben.

Wenn Sie wirklich den Weg zu dauerhaftem Erfolg einschlagen wollen, dann wird es unvermeidlich sein, dass Sie sich von gewissen alten Gewohnheiten und Verhaltensweisen verabschieden müssen, um möglicherweise auch die eine oder andere hinderliche, zwischenmenschliche Beziehung, die Ihnen in der Vergangenheit nur geschadet hat, zu beenden.

Das klingt im ersten Moment für Sie möglicherweise sehr hart – aber Sie dürfen sich auch vor unausweichlichen Entscheidungen nicht drücken. Sobald Sie erkennen, dass sich der Umgang mit einem bestimmten Menschen sich nur negativ auf Ihre Leistungen und Ihre Entfaltungsmöglichkeiten ausgewirkt hat, sollten Sie tatkräftig und mutig die entsprechenden Konsequenzen ziehen. Haben Sie in solchen Fällen den Mut zu einem klaren Schlussstrich.

Sollten Sie lieb gewordene, aber in Wahrheit nur hemmende und hinderliche Angewohnheiten bei sich feststellen, treffen Sie sich endlich die Entscheidung zu einer Kehrtwende. Im übertragenen Sinne: Um schnellen und zielgerichteten Erfolg haben zu können, werfen Sie unnötigen Ballast ab. Befreien Sie sich von allen schädlichen Altlasten und starten Sie entschlossen einen wirklichen Neuanfang.

Entscheiden Sie von jetzt an selbst – zielgerichtet und schnell!

Ernst Fischer

Autor: Ernst Fischer

Pensionist seit etwa 6 Jahren. Trotzdem an allem interessiert auf unserer schönen Welt. Auch wenn Kriege präsent sind - Die meisten Menschen wollen dies nicht. Im Gegensatz Dazu scheinen die Politiker besessen von dieser Idee zu sein. Sons würden sie alles TUN um sowas zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.